Ingrid Amon - Expertin für Stimm- & Sprechtechnik

Profil Ingrid Amon

Porträt einer Powerfrau

Ingrid AmonIngrid Amon, geboren 1960 in Dornbirn (Österreich) begann ihre Medienkarriere im Alter von 18 Jahren als freie Mitarbeiterin beim Österreichischen Rundfunk. Daneben absolvierte die TOP-Referentin die Pädagogische Akademie für Deutsch und Geschichte, sowie eine Sprech- und Schauspielausbildung. Mehr als 20 Jahre war sie ab damals als Sprecherin, Moderatorin und Hörfunkjournalistin tätig.

Unter anderem präsentierte sie die beliebten Fernseh-Sendungen „WIR-Frauen“ und „Land und Leute“. Neben der absoluten Perfektion ihrer eigenen Sprechweise lagen ihr die Begeisterung und die Motivation anderer Menschen für die "Stimme" stets am Herzen. Ingrid Amon erwarb umfangreiches Wissen im Bereich Stimmcoaching und -training, im Speziellen in Phonetik, Atem- und Stimmbildung, Präsentationstechnik, Körpersprache, atemrhythmisch angepasster Phonation, Moderation, klassischer Rhetorik, Lachyoga und zeitgemäßem Infotainment.

Seit 1980 gibt Ingrid Amon ihr Wissen in mitreißenden Vorträgen und als Expertin für Sprechtechnik und Präsentation in Einzelcoachings und Seminaren weiter. Ihre Spezialisierung auf interaktive Vorträge und Trainings mit Großgruppen brachte ihr 2008 eine Auszeichnung mit dem Excellence Award.

Ingrid Amon ist Gründerin und Präsidentin von stimme.at, dem europäischen Stimmnetzwerk für Experten und Mitglied des Austrian Voice Instituts. Sie leitet das Institut für Sprechtechnik in Wien.